Maria Theresia Ausstellung

Maria Theresia Ausstellung

Jubiläumsausstellung 2017: 300 Jahre Maria Theresia

2017 jährt sich der Geburtstag Maria Theresias, einer der größten und bedeutendsten Herrscherinnen Europas, zum 300. Mal. Die große Jubiläumsausstellung an 4 Standorten in Wien und Niederösterreich beleuchtet das Leben und Werk von Maria Theresia.

 

 

Hofmobiliendepot ● Möbel Museum Wien | Familie und Vermächtnis

In der 1747 von Maria Theresia gegründeten „Hofmobilieninspektion“ stehen das familiäre Umfeld, die persönlichen Schicksale und die dynastische Heiratspolitik Maria Theresias ebenso wie das Fortleben des „Mythos“ Maria Theresia weit über ihren Tod hinaus im Mittelpunkt.

Schloss Hof | Bündnisse & Feindschaften

Maria Theresia ließ sich um 1775 in ihrem niederösterreichischen Landsitz Schloss Hof ein Witwenappartement einrichten. In der Beletage des Schlosses werden die Schwierigkeiten ihrer Herrschaftsübernahme, Kriege und Friedensschlüsse, Gebietsverluste und -erweiterungen sowie der große (außen)politische Gestaltungswille Maria Theresias präsentiert.

Schloss Niederweiden | Modernisierung und Reformen

Das ebenfalls im Marchfeld gelegene, kleine und intime Schloss Niederweiden war für Jagdgesellschaften und Feste reserviert. Die großen innenpolitischen und staatsverändernden Reformen Maria Theresias sind der zentrale Themenbereich dieses Ausstellungsstandorts. 

Kaiserliche Wagenburg Wien | Frauenpower und Lebensfreude 

In der Wagenburg wird Maria Theresias Selbstdarstellung im Spannungsfeld zwischen weiblicher Identität und „männlicher“ Herrschermacht thematisiert. Zugleich lassen Prunkfahrzeuge und Gewänder den Glanz höfischer Repräsentation und ausgelassener Feste wiederauferstehen.

5 Artikel

pro Seite
  1. Kronprinzengarten

    Maria Theresia 1717-1780 - Kombiticket

    Erwachsene: 29,00 €, Kinder: 16,00 € (Kinder unter 6 Jahren frei)

    Eine Sonderausstellung zum 300. Geburtstag der Kaiserin Maria Theresia (15. März -29. November 2017). Erfahren Sie mehr

  2. Kronprinzengarten

    Maria Theresia 1717-1780 - Kombiticket Schloss Hof & Schloss Niederweiden

    Erwachsene: 16,00 €, Kinder: 10,00 € (Kinder unter 6 Jahren frei)

    Unsere Jubiläumsausstellung zum 300. Geburtstag der Kaiserin Maria Theresia (15. März -29. November 2017).
    Nutzen Sie die Chance des Kombitickets für die Standorte der Ausstellung in Niederösterreich: Schloss Hof & Schloss Niederweiden im Marchfeld. 

    Erfahren Sie mehr
  3. Kronprinzengarten

    Maria Theresia 1717-1780 - Einzelticket Schloss Hof

    Erwachsene: 13,00 €, Kinder: 8,00 € (Kinder unter 6 Jahren frei)

    Auf Schloss Hof im Marchfeld widmet sich die Sonderausstellung den „Bündnisse und Feindschaften„ der großen Herrscherin. 

    Erfahren Sie mehr
  4. Kronprinzengarten

    Maria Theresia 1717-1780 - Einzelticket Schloss Niederweiden

    Erwachsene: 9,50 €, Kinder: 6,00 € (Kinder unter 6 Jahren frei)

    Im Schloss Niederweiden widmet sich die Maria Theresia Sonderausstellung dem Thema Modernisierung und Reformen.

    Erfahren Sie mehr
  5. Kronprinzengarten

    Maria Theresia 1717-1780 - Einzelticket Hofmobiliendepot

    Erwachsene: 9,50 €, Kinder: 6,00 € (Kinder unter 6 Jahren frei)

    Im Hofmobiliendepot werden Familie & Vermächtnis zum Thema gemacht, wobei das familäre Umfeld und ihre berühmte dynastische Heiratspolitik im Zentrum der Betrachtungen steht. 

    Erfahren Sie mehr

5 Artikel

pro Seite